FC Viktoria Köln 1904

Mein Verein, rechts vom Rhein!

FC Viktoria Köln 1904

U 19: Am Sonntag in Bergisch Gladbach

Foto: Julia Schulz/Viktoria Köln

13.02.2020

In der A-Junioren-Bundesliga steht am Sonntag (Anpfiff: 13.00 Uhr) ein äußerst wichtiges Spiel für den FC Viktoria Köln auf dem Programm. Der Tabellenzwölfte aus Höhenberg trifft am 17. Spieltag in der Belkaw-Arena in Bergisch Gladbach auf den SC Preußen Münster, der sogar noch einen Rang hinter den Kölnern platziert ist.

Da beide Mannschaften auf einem Abstiegsrang stehen, peilen beide Teams einen Sieg an. „Wenn wir die kämpferische Leistung, die wir zuletzt beim FC Schalke 04 gezeigt haben, abliefern, dann werden wir bestehen“, ist sich Viktoria-Trainer Jürgen Kohler, der seit dem 27. Oktober mit seinem Team auf einen Sieg wartet, sicher.

Die Möglichkeit, dass die Gäste aus Westfalen ausgerechnet bei der Viktoria gewinnen, scheint eher gering. Denn Münster hat in dieser Saison noch keinen einzigen Sieg eingefahren. Unterschätzen sollten die Höhenberger die Preußen aber nicht. Immerhin erreichte Münster am 14. Spieltag ein Remis gegen den Tabellenführer, den 1. FC Köln.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Weitere Nachrichten aus dem Bereich der U 19 von Viktoria Köln gibt es hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!