Viktoria Köln 1904

bwin
Suche

Heimspiel-Splitter: Viktoria empfängt Rostock

Foto: blickloeser/Viktoria Köln

19.12.2019

Am Freitagabend ist der F.C. Hansa Rostock im Sportpark Höhenberg zu Gast. Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel steht aktuell auf dem 13. Tabellenrang. Viktoria Köln liegt drei Plätze dahinter, ist Sechzehnter der 3. Liga.  

Beginn: Das erste Spiel der Rückrunde startet am Freitagabend um 19.00 Uhr. Die Tageskassen und Stadion-Tore öffnen um 17.30 Uhr.

Bilanz: Die Viktoria und der F.C. Hansa standen sich erst einmal gegenüber: Beim Hinrundenspiel am 20. Juli, das bekanntlich 3:3 endete. Somit ist die bisherige Bilanz zwischen beiden Teams ausgeglichen.

Bunjaku: Albert Bunjaku ist der Spieler, der in der Hinrunde am häufigsten das gegnerische Tor traf. Schon 13 Treffer hat der 36-Jährige auf seinem Konto. Der torgefährlichste Stürmer auf Rostocker Seite ist Pascal Breier. Er brachte es bislang auf acht Treffer – genau wie Mike Wunderlich, Kapitän und Mittelfeldmotor der Viktoria.

Der Viktorianer: Wer am Freitag in den Sportpark Höhenberg kommt, hat die Möglichkeit, sich das kostenlose Heimspiel-Magazin „Der Viktorianer“ zu sichern. Hier gibt es interessante Neuigkeiten aus der 3. Liga, ein Interview mit Dario De Vita, einen Rückblick auf die Weihnachtsfeiern der Viktoria und vieles mehr.

Einlaufkinder: Die Einlaufkinder der Partie kommen vom SV Westfalia Rhynern.

Fans: Der F.C. Hansa Rostock ist dafür bekannt, dass er von seinen Anhängern auch bei Auswärtsspielen lautstark unterstützt wird. Insgesamt wurden in Rostock 800 Karten für die Partie in Höhenberg abgesetzt. Es werden sich aber weit mehr Hansa-Fans auf die Reise nach Köln machen. Insgesamt werden 3.000 Zuschauer beim Heimspiel der Viktoria gegen die Kogge erwartet.    

Fußballgeschichte: Der F.C. Hansa Rostock wurde in der Saison 1990/1991 Meister der DDR-Oberliga. Durch die Wiedervereinigung Deutschlands war es die letzte Meisterschaft, die im DDR-Fußball ausgespielt wurde. Durch den Titelgewinn qualifizierten sich die Rostocker für den Europapokal der Landesmeister. Hier scheiterte die Mannschaft von der Ostsee in der 1. Runde am späteren Pokalsieger FC Barcelona. Und dennoch: Nach einem 0:3 im Hinspiel gelang den Mecklenburgern vor heimischer Kulisse ein 1:0 gegen die Weltklasseformation der Katalanen. Somit glückte dem F.C. Hansa etwas, das nicht so ganz viele Vereine von sich behaupten können: Ein Sieg gegen den „großen“ FC Barcelona!

Parken: Die Parkplätze rund um den Sportpark Höhenberg herum sind sehr begrenzt. Wer nicht mit dem Rad oder zu Fuß zum Spiel kommt, dem wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Anreisende Fans mit einem PKW werden gebeten, ihre Autos auf P22 und P21 an der KölnMesse (Pfälzischer Ring 105, 50679 Köln) abzustellen. Die Parkplätze sind zwar kostenpflichtig, dafür steht allerdings ein kostenloser Shuttle-Bus zur Verfügung, der die Zuschauer stadionnah absetzt und nach dem Spiel wieder zurückbringt.

Radio und TV: Wer es nicht zum Spiel in den Sportpark Höhenberg schafft, hat die Möglichkeit, mit dem Audio-Stream von Radio Viktoria bei der Partie dabei zu sein. Diesmal besteht unser Kommentatoren-Team wieder aus Elena Schiarizza und dem bekannten Reporter Günter Zarek. Beginn des Live-Streams ist am Freitag um 18.45 Uhr. Außerdem wird das Spiel live ab 18.30 Uhr bei Magenta Sport zu sehen sein.

Rückrunden-Dauerkarte: Mit dem Spiel gegen den F.C. Hansa Rostock beginnt die Rückrunde der aktuellen Saison. Es ist also allerhöchste Zeit, sich die Rückrunden-Dauerkarte der Viktoria zu sichern, die bis zum Ende der Saison 2019/2020 gültig ist. Dabei werden sich noch der FC Bayern München II, Sonnenhof Großaspach, Preußen Münster, der FSV Zwickau, der SV Meppen, 1860 München, der MSV Duisburg und die Würzburger Kickers im Sportpark Höhenberg präsentieren.

Wetter: Die Internetseite Wetterdienst.de prognostiziert für den 20. Dezember um 19.00 Uhr eine Temperatur von 10 °Celsius. Zwar soll es am Vormittag kurz regnen, aber am Abend sind Niederschläge unwahrscheinlich.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Eintrittskarten für die Drittliga-Heimspiele von Viktoria Köln sind im Online-Ticketshop, in der Viktoria-Geschäftsstelle am Sportpark Höhenberg und in den bekannten Vorverkaufsstellen (bitte die jeweiligen Öffnungszeiten beachten) erhältlich.

Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Viktoria Köln finden Sie hier!


Social Media

Volge uns auf Social Media!