Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Zwangspause für Wunderlich

Foto: Peter Ciper/Viktoria Köln

24.09.2019

Viktoria Köln muss beim Auswärtsspiel am 28. September in Zwickau auf Mike Wunderlich verzichten. Der Mittelfeld-Motor der Höhenberger, der beim Heimspiel am Samstag gegen Eintracht Braunschweig in der 27. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, zog sich einen Muskelfaserriss in der linken Wade zu.

„Gegen den FSV Zwickau und Waldhof Mannheim werde ich nicht spielen können“, berichtet der Viktoria-Kapitän nach den Ergebnissen einer Magnetresonanztomographie (MRT) in der MediaPark Klinik in Köln. „Meine Hoffnung ist, beim Auswärtsspiel am 21. Oktober gegen den SV Meppen wieder einsatzbereit zu sein.“

In Zwickau fehlen wird voraussichtlich auch Daniel Mesenhöler. Der Stammtorwart der Viktoria hatte sich vor der Partie gegen Eintracht Braunschweig eine Bänderdehnung im linken Knie zugezogen. Anstelle von Mesenhöler kam Sebastian Patzler zum Einsatz. Der 28-Jährige rettete mit seinen Reflexen gegen Braunschweig den Punktgewinn.

Viktoria – Das V steht für Vussball!

Eintrittskarten für die Heimspiele der Viktoria sind im Online-Ticketshop, in der Geschäftsstelle am Stadion und in den bekannten Vorverkaufsstellen (bitte beachten Sie die jeweiligen Öffnungszeiten) erhältlich.


Social Media

Volge uns auf Social Media!