Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

André Dej kehrt zur Viktoria zurück

Bild: Viktoria Köln

25.06.2019

Der 27- jährige defensive Mittelfeldspieler wechselt zur neuen Spielzeit vom SSV Jahn Regensburg zu unserer Viktoria auf die Schäl Sick. Dej wurde in der Jugend des MSV Duisburg ausgebildet und spielte von der Saison 2012/13 bis 2014/15 bei den Sportfreunden Siegen. Anschließend folgte der Wechsel nach Köln zu unserer Viktoria, wo er auf insgesamt 22 Pflichtspieleinsätze in der ersten Mannschaft kam. Nach einem Jahr in Köln schloss er sich den Sportfreunden aus Lotte an, mit denen er den Aufstieg in die 3. Liga feierte.
Nach 64 Einsätzen und 11 Toren für Lotte in der 3. Liga, wechselte er zur abgeschlossenen Spielzeit nach Regensburg.
Franz Wunderlich, Sportvorstand der Viktoria, freut sich sehr, dass André Dej zurück bei der Viktoria ist: "Wir sind froh, dass André in seine Heimat zurück gekommen ist und freuen uns über einen Spieler, der aus der Region kommt. Er bringt eine große Qualität mit und wird der Mannschaft sicherlich sportlich noch mehr helfen können."
"Ich bin glücklich, dass der Transfer zustande gekommen ist und ich wieder Spielpraxis sammeln kann. Es ist schön wieder zu Hause zu sein, da wo ich aufgewachsen und groß geworden bin. Ich möchte dazu beitragen, dass wir eine gute Saison spielen!", sagt der Rückkehrer nach seiner Verpflichtung. Zur neuen Saison läuft der gebürtige Kölner wieder für unsere Viktoria auf.


Social Media

Volge uns auf Social Media!