Aktuelles

U19 ist vorzeitig Meister und steigt in die Bundesliga auf

12.05.2019

Unsere U19 hat es geschafft! Drei Spieltage vor dem Ende der Saison steht das Team von Trainer Jürgen Kohler als Aufsteiger in die Bundesliga fest. Durch einen 1:0-Auswärtssieg bei Hertha Walheim sind die Viktorianer uneinholbar vorne und stehen vorzeitig als Meister fest.

Vor dem Spiel war die Ausgangslage klar: Ein Sieg in Walheim reichte zum Aufstieg in die Bundesliga. Trotzdem gingen die Viktorianer konzentriert in die Begegnung und wollten sich nicht auf dem falschen Fuß erwischen lassen. So dauerte es bis zur 70. Spielminute, bis die Spitzenreiter den Ball entscheidend im Netz unterbrachten. Bamidele stellte auf 1:0.

Durch den Sieg haben die Viktoria zehn Punkte Vorsprung bei noch drei ausstehenden Spieltagen und können nicht mehr von der Spitzenposition verdrängt werden. In der kommenden Saison wartet die Bundesliga!

Viktoria – Das V steht für Vussball!


Social Media

Volge uns auf Social Media!