Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Überzeugender Kantersieg im Testspiel gegen Hannover 96 II

06.07.2016

Nachdem das letzte Testspiel gegen den Oberligisten Meerbusch souverän mit 4:0 gewonnen wurde, sollte heute der erste Härtetest gegen einen Gegner aus der gleichen Ligenstufe folgen. Die Hannoveraner präsentierten sich allerdings über die gesamte Spielzeit desolat und hatten keine Chance gegen die motivierten Viktorianer, die einen auch in der Höhe verdienten 6:0 (3:0)-Erfolg feiern konnten. Nach einigen Halbchancen zu Beginn nahm das Torfestival in der 20. Minute seinen Lauf, als Kevin Holzweiler von der rechten Seite eine wunderbare Flanke mit dem Außenrist in den Strafraum brachte und dort den völlig freigelassenen Mike Wunderlich fand, der nur noch einköpfen musste. Nur elf Minuten später war es Torjäger Sven Kreyer, der dem Hannoveraner Keeper mit seinem Schuss an die Unterkante der Latte keine Chance ließ. Noch vor der Pause traf er nach schöner Hereingabe von unserem Neuzugang Sascha Eichmeier erneut zum 3:0- Halbzeitstand. Auch nach der Pause ließ der Torhunger unseres Teams nicht nach und unser Kapitän  schraubte das Ergebnis nach toller Einzelleistung im Strafraum auf 4:0 herauf. In der 2. Halbzeit nutzen etliche Einwechselspieler dann die Gelegenheit, sich wie ihre Kollegen zuvor von der besten Seite zu zeigen. Allen voran war dies David Jansen, der sich mit zwei Treffern nach Vorlagen von Youngster Hamza Saghiri und Michael Lejan ebenfalls in die Torschützenliste eintragen konnte. Wir hoffen, dass die weitere Vorbereitung und die Saison einen ähnlich positiven Verlauf nehmen! Jetzt geht es für die Mannschaft am Freitag erst einmal ins Trainingslager nach Aschersleben, wo am Samstag das nächste Testspiel gegen Askania Bernburg ansteht. Vik, Vik, Viktoria! ----------- FC Viktoria Köln Monath (46. Pellatz) - Koronkiewicz, Reiche (46. Lanius), Brzenska, Eichmeier (59. Lejan) - Candan, Nottbeck, Wunderlich (59. Saghiri), Fiore (46. Backszat), Holzweiler (59. Golley) - Kreyer (59. Jansen) Tore 1:0 - Wunderlich (20.) 2:0 - Kreyer (33.) 3:0 - Kreyer (41.) 4:0 - Wunderlich (54.) 5:0 - Jansen (62.) 6:0 - Jansen (72.)


Social Media

Volge uns auf Social Media!