Aktuelles

Offensivakteur mit Profi-Erfahrung kommt nach Höhenberg

Timm Golley (r.) mit Chefcoach Marco Antwerpen

28.06.2016

Während der 2. Trainingswoche gelang unseren Verantwortlichen der nächste Transfer-Coup:
Der 25-jährige Timm Golley kommt vom FSV Frankfurt und spielte in der Rückrunde der letzten Saison leihweise beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Neben den zehn Spielen für Wehen kann der offensive Mittelfeldspieler auch insgesamt 32 Einsätze in der 2. Liga für den FSV Frankfurt und Fortuna Düsseldorf vorweisen, bringt also reichlich Erfahrung aus dem Profifußball mit nach Höhenberg. Bereits in der laufenden Woche ist der gebürtig aus Dinslaken stammende Rechtsfuß ins Mannschaftstraining eingestiegen.
Vom Neuzugang wird sich viel erhofft, wie auch der Sportliche Leiter Stephan Küsters betont: „ Timm ist trotz seiner erst 25 Jahre sehr erfahren und hat schon in höheren Ligen gespielt. Er verkörpert einen echten Straßenfußballer und wird der Mannschaft sicherlich mit seinen Fähigkeiten weiterhelfen können.“

Wir wünschen Timm bei unserer Viktoria viel Erfolg!

Vik, Vik, Viktoria!


Social Media

Zeig uns deine Unterstützung!


Besuchen Sie uns auch auf „Instagram“

Instagram