Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Kantersieg zum Saisonabschluss

Foto: © fupa.net - Calogero Urso feiert mit dem Torschützenkönig Dastit Bulliqi

01.06.2016

Nachdem unsere U19 letzte Woche durch den Heimsieg gegen den FV Wiehl den Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga perfekt machen konnte, gelang ihr am letzten Spieltag ein Kantersieg gegen den Kölner Traditionsverein SC West Köln. Mit einem 13:1 (6:0) wurde der Gastgeber vom Platz geschossen und unsere Mannschaft verabschiedete sich damit standesgemäß aus der Mittelrheinliga. Die Torschützen für unsere Viktoria waren Dastit Bulliqi (7), Tom-Luca Klein, Alim Esgi, Yusuf Cüceoglu (2), Yoschua Grazina und Senol Ak. Durch seine sieben Tore kann Dastit Bulliqi damit auch zum Gewinn der Torjägerkrone gratuliert werden. Der ambitionierte Mittelstürmer konnte in der gesamten Saison 26 Tore erzielen und landete damit weit vor seinen Konkurrenten aus Aachen und Walheim.

Unsere ebenfalls aufgestiegene U17 hatte am Samstag die U16 des 1.FC Kölns zu Gast. Mit zwei Toren in der Schlussphase wurde der 0:2-Rückstand noch in ein 2:2 (0:0) umgewandelt  und das Team um Trainer Lukas Beruda beendete die Saison positiv und ohne Niederlage. Für uns waren Timo Hölscher und Hasan Akcakaya erfolgreich.

Wir freuen uns nächstes Jahr über die Partien und Ergebnisse aus den Junioren-Bundesligen berichten zu dürfen!
Bis dahin, #VikVikViktoria!


Social Media

Volge uns auf Social Media!