Viktoria Köln 1904

bwin

Jugend | U19-Erfolg rundet Super-Samstag ab

11.04.2016

Ein Wochenende, das nichts für schwache Nerven war, liegt hinter der Viktoria. Der Last- Minute- Sieg der 1. Mannschaft bereitete dabei den Weg zu einem guten Spieltag für die Viktoria. Im Anschluss an die Begegnung der Regionalliga West wurde im Sportpark Höhenberg die U19- Mittelrheinliga- Partie zwischen dem FC Viktoria Köln und dem FC Hennef angepfiffen. Die Viktoria konnte das Spitzenspiel mit 2:1 (1:0) für sich entscheiden und sammelte wichtige Punkte im Aufstiegsrennen. Die Tore für die Viktoria erzielten Can Akdeniz und Dastit Bulliqi.
Zeitgleich trat die U17 der Viktoria beim SV Schlebusch an. Eine spannende Begegnung konnte nach 80 Minuten mit einem 4:3 (2:3)- Auswärtssieg gefeiert werden. Die Torschützen für unsere U17- Mannschaft waren Alexander Mademann, Hasan Akcakaya, Okan Gölge und Ginet Celebi. Nach Abschluss des 20. Spieltages hat die Viktoria zwölf Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten Alemannia Aachen.

Team

Wettbewerb

Heim

Ergebnis

Gast

 

 

 

 

 

U19

Mittelrheinliga

FC Viktoria Köln

3:1

FC Hennef 05

U17

Mittelrheinliga

SV Schlebusch

3:4

FC Viktoria Köln

U16

Bezirksliga

FC Rheinsüd Köln

1:1

FC Viktoria Köln

U15

Bezirksliga

FC Hennef 05

6:2

FC Viktoria Köln

U14

Sonderliga

CfB Ford Niehl

4:1

FC Viktoria Köln

U13

Sonderliga

Deutz 05

0:2

FC Viktoria Köln

U12

Leistungsklasse

FC Viktoria Köln

14:0

Rath- Heumar

U10

Kreisklasse

SC West Köln

1:4

FC Viktoria Köln


Social Media

Volge uns auf Social Media!