Viktoria Köln 1904

bwin

Vorschau | Schnelles Wiedersehen mit Wegberg-Beeck

16.03.2016

Erst vor einem Monat traf Viktoria Köln im Viertelfinale des Bitburger Pokals auf den FC Wegberg-Beeck. Das Spiel konnte unsere Viktoria mit 4:0 für sich entscheiden und somit souverän in das Halbfinale einziehen. Morgen gibt es im Sportpark Höhenberg ein erneutes Aufeinandertreffen – nur diesmal in der Meisterschaft der Regionalliga West. 

Das Pokalspiel gegen den FC Wegberg-Beeck fiel eindeutig aus. Und auch in der Liga sind die Rollen für die anstehende Partie klar verteilt. Abgeschlagen am Tabellenende steht Wegberg-Beeck mit 6 Punkten. Viktoria Köln ist nach der 1:2-Niederlage am vergangenen Spieltag gegen die SG Wattenscheid auf den 4. Tabellenplatz in der Regionalliga West abgerutscht. Ein Grund mehr gegen Wegberg-Beeck alles zu geben, um drei Punkte im Sportpark Höhenberg zu behalten.

Ein ungewohnter Wochentag und eine ungewohnte Anstoßzeit, aber wir freuen uns auf alle, die am Donnerstag um 19.30 Uhr den Weg in den Sportpark Höhenberg auf sich nehmen und unsere Mannschaft unterstützen.

Vik, Vik, Viktoria!


Social Media

Volge uns auf Social Media!