Viktoria Köln 1904

bwin

Der nächste Schritt in die richtige Richtung

13.10.2015

Nach dem Sieg im Bitburger Pokal geht es heute für Viktoria Köln wieder in der Meisterschaft weiter. Am 13. Spieltag der Regionalliga West empfängt die Kaczmarek-Elf Fortuna Düsseldorf II.

Elf Partien hat Viktoria Köln in der laufenden Regionalliga Saison bestritten, dabei konnten 20 Punkte und eine Tordifferenz von plus elf Treffern erwirtschaftet werden. Zudem kommt der Sieg gegen Union Berlin im DFB-Pokal und der 5:0-Sieg am vergangenen Wochenende in der ersten Runde im Bitburger Pokal gegen Germania Teveren. Eine Bilanz mit der man durchaus zufrieden sein kann und die Vorfreude auf die anstehenden Spiele macht.

Die Gäste aus Düsseldorf rangieren derzeit  auf dem 12. Tabellenplatz. Mit drei Siegen und vier Niederlagen hat die Fortuna 13 Punkte auf ihrem Konto. Die Viktorianer können den Gegner nach zuletzt starken Leistungen mit breiter Brust empfangen. Dennoch sollten die Kölner das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen und Vollgas geben, um den Anschluss an die vorderen Tabellenplätze nicht zu verlieren. Die Mannschaft um Trainer Kaczmarek möchte sich Schritt für Schritt weiter entwickeln und vor allem mit gutem Fußball die Zuschauer begeistern. Dabei freut sich die Mannschaft auf eure Unterstützung!

Vik, Vik, Viktoria!

____

FC Viktoria Köln - Fortuna Düsseldorf U23 | 16.10.2015 | 19 Uhr | Sportpark Höhenberg


Social Media

Volge uns auf Social Media!