Viktoria Köln 1904
bwin
Suche

Es geht wieder los: Saisonstart gegen RW Oberhausen!

28.07.2015

Endlich ist die Sommerpause zu Ende. Am Samstag startet der FC Viktoria Köln gegen RW Oberhausen in die Regionalliga-Saison 2015/16. Um 14 Uhr wird die Partie im Sportpark Höhenberg angepfiffen.  

Nach einer durchaus vorzeigbaren Vorbereitung mit acht Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage, geht es am Samstag gegen RW Oberhausen endlich wieder um Punkte. Viktoria Köln hat sich mit 16 Neuzugängen verstärkt. Doch der Umbruch wirkt nur auf den ersten Blick so groß. Viktoria-Trainer Kaczmarek sagt: „ In der vergangenen Saison waren wir mit Akteuren aus der zweiten Reihe nicht glücklich und da haben wir angesetzt. Doch gegen Oberhausen ist es durchaus möglich, dass acht oder neun Akteure aus der letzten Spielzeit von Beginn an auflaufen werden“.

Rot-Weiß Oberhausen war die einzige Mannschaft, die es in der letzten Saison geschafft hat, Viktoria Köln zweimal zu schlagen! Das soll in der neuen Spielzeit natürlich anders ablaufen. Tomasz Kaczmarek sagt: „Wir wollen jedem Gegner zeigen, dass es unheimlich schwer wird, vom Höhenberg Punkte mitzunehmen. Gegen Oberhausen sind wir gleich gefordert, um jeden Zähler zu fighten“.

RW Oberhausen war ebenfalls fleißig aktiv auf dem Transfermarkt und kann elf Neuzugänge verbuchen. Dem gegenüber stehen gleichermaßen elf Abgänge. In der vorherigen Saison belegte das Team um Andreas Zimmermann den 4.Tabellenplatz, direkt hinter Viktoria Köln, die auf dem 3.Tabellenplatz die Saison beendeten. So wird RW Oberhausen wohl auch in der kommenden Spielzeit zu den Favoriten in der Regionalliga West zählen.

Der FC Viktoria Köln freut sich mit Euch zusammen in die neue Spielzeit zu starten. 36 spannende Spiele warten auf uns! Lasst uns zusammen feiern und den FC Viktoria Köln gemeinsam unterstützen.

Vik, Vik, Viktoria!

Samstag, 01. August 2015, 14:00 im Sportpark Höhenberg


Social Media

Volge uns auf Social Media!